Sonntag, 18. Dezember 2011

Orangenglühwein mit Schuss

Wer backt, muss auch trinken. Wenn man trinkt und dann weiterbackt, sollte man aber zwischendurch mal das Fenster aufmachen, sonst wird einem ganz schummrig.



Zutaten (für 4, die alle mindestens einen zweiten Becher wollen)
  • 2 Flaschen trockener Rotwein
  • Saft von 4 Orangen
  • 100 g Zucker
  • 4 Zimtstangen
  • 20 Nelken
  • Schale von 1 Zitrone
  • Grand Marnier oder Cointreau

Zubereitung

Alle Zutaten außer Orangenlikör in einen Topf geben und erhitzen, bis der Wein Schaum an der Oberfläche bildet. 10 bis 15 Minuten zugedeckt bei geringer Hitze ganz leicht köcheln lassen. In alle Tassen etwas Orangenlikör geben und den Wein in die Tassen sieben.


(Quelle)

Keine Kommentare:

Kommentar posten