Dienstag, 19. Juni 2012

Ofenfisch mit Basilikumbutter

Ein einfaches, leckeres Rezept für Fisch aus dem Ofen. Ich hab noch Tomaten ergänzt. Baguette wäre gut dazu und beim nächsten Mal schwarze statt grüne Oliven.






Zutaten (für 1)
  • 1 Fischfilet nach Wahl, hier Wildlachs
  • 25 g Butter
  • 3 Äste Basilikum
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 1 TL Kapern
  • 40 g schwarze Oliven
  • Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Ofen auf 180 Grad vorheizen. Basilikum hacken, Knoblauch pressen und beides mit einer Gabel mit der Butter vermischen. Außerdem Salz und Pfeffer mit einkneten. Fischfilet abwaschen und mit Küchenrolle trocken tupfen. Von beiden Seiten salzen und pfeffern. Etwas von der Butter in eine kleine ofenfeste Form streichen, Fischfilet drauflegen und den Rest der Butter in Flöckchen darauf verteilen. Kapern und Oliven abtropfen und zum Fisch geben. Alles mit Zitronensaft beträufeln. In der Mitte des Ofens 8 bis 10 Minuten schmoren.


(Idee)

Keine Kommentare:

Kommentar posten