Sonntag, 3. Juni 2012

Erdbeer-Kokos-Milchreis

Ein leckerer Sommernachtisch! Ich hab noch Brocken dunkler Schokolade in den Milchreis gerührt, das war aber definitiv ein Fehler. Die Schokolade überdeckt den Kokosgeschmack und die Frische der Erdbeeren. Beim nächsten Mal unbedingt weglassen. Sonst sehr gut!





Zutaten (für 2)
  • Milchreis (war hier alle, daher Sushireis)
  • Kokosmilch
  • Milch
  • etwas Vanille
  • 200 g Erdbeeren
  • 2 EL Kokosraspeln
  • Zucker

Zubereitung

Milchreis mit Zucker kochen, dabei einen Großteil der Milch durch Kokosmilch ersetzen. Etwas Vanille zugeben. Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Erdbeeren putzen, in eine Schüssel geben und mit einer Gabel etwas zerdrücken. Nach Geschmack leicht zuckern. Milchreis und Erdbeersoße in Gläschen schichten. Kalt stellen. Vor dem Servieren die Gläschen mit gerösteten Kokosraspeln bestreuen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten