Dienstag, 9. April 2013

Drei Lieblingstiere jetzt an der Wand (selbstgebastelte Papprahmen)

Genug von den Tieren? Ich nicht. Deswegen hängen die drei Lieben (der Hund ist leider nicht dabei, der ist aber auch sehr lieb) jetzt auch bei mir an der Wand.























Die Kleine hier wurde dieses Jahr noch nicht gesichtet, sie setzt ihren Winterschlaf noch fort. Wer kann es ihr verdenken?

Um sie zu rahmen, einen Rahmen aus weißem Papier entsprechend der Größe des Fotos ausschneiden. Nach Belieben bemalen. Foto auf Pappe kleben, Rahmen oben drauf kleben. Pappe entlang des Rahmens ausschneiden, mit Stecknadeln an die Wand pinnen.






















Kommentare:

  1. Hatt mich immer schonmal gefragt, wie so etwas geht! Danke für die Anleitung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ab sofort werde ich unverschämte Spam-Kommentare vom Nörgelschlu unverzüglich löschen!

      Löschen