Mittwoch, 5. Dezember 2012

Ein Weihnachtsgeschenk von heart cooks brain

Heute habe ich ein kleines Weihnachtsgeschenk für einen von euch, die das hier gerade lesen. Und zwar ein Paket, das ein paar selbstgemachte Leckereien beinhaltet: Plätzchen, Feigensenf, Ananaschutney mit Pistazien und eine Pilz-Zucchini-Risotto-Mischung mit selbstgetrocknetem Gemüse. Ja, es ist ein tolles Päckchen, deswegen ist es ja auch für euch. Lieber würde ich natürlich jedem Leser etwas schenken, aber da das aus verschiedenen Gründen nicht möglich ist, werde ich dieses Päckchen verlosen. Wer es haben möchte und eine Anschrift in Deutschland hat oder den ich dieses Jahr noch persönlich sehe, hinterlässt bitte bis zum 16.12., 10:00 Uhr einen Kommentar unter diesem Beitrag, in dem auch eine E-Mail-Adresse steht. Ich lose den Beschenkten am 16.12. aus.





















Eine schöne Weihnachtszeit wünsche ich euch allen.

Kommentare:

  1. Rein mit mir in den Lostopf.

    AntwortenLöschen
  2. Ich will gwewinnen!

    AntwortenLöschen
  3. ich will auch gewinnen!

    AntwortenLöschen
  4. Ich will aber auch gewinnen, und ich mache sogar alles richtig:

    franny.glass@uni-muenster.de

    AntwortenLöschen
  5. Oh wow, das ist aber ein besonderes Geschenk!
    Selbst wenn ich es nicht gewinnen sollte, wäre ich an den Rezepten interessiert. Esse ja auch so gerne Feigensenf und habe dieses Jahr auch welchen selber gemacht.
    LG Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Rezepte kommen noch. Schön, dass du mitmachst!

      Löschen
  6. Das ist ja eine tolle Idee. Aber ich mache nicht mit, denn ich hoffe, das eine oder andere im Adventskalender zu finden :-) Dem Gewinner jetzt schon viel Freude an diesem schönen Geschenk.

    AntwortenLöschen
  7. ich mag und bin tocojudith@gmx.de!

    AntwortenLöschen
  8. Aber Hallo! ((:
    fuesch@nurfuerspam.de

    AntwortenLöschen
  9. Das ist aber ein schönes Geschenk!!
    Da möchte ich auch gerne mitmachen.
    vero.haupt@t-online.de.
    Schönen Abend noch.

    AntwortenLöschen