Freitag, 3. August 2012

Hallo im neuen Blogspot-Blog!

Guten Tag, anscheinend hat jemand den Weg vom alten zum neuen Blog gefunden. Das finde ich schön, denn das alte war mir doch sehr ans Herz gewachsen und ich hatte ein bisschen Sorge, dass das neue keiner findet. Blogspot bietet gegenüber Twoday aber so viele Vorteile, dass der Umzug nur vernünftig war - praktisch und neu ist der Rezepteindex rechts unter "Alle Rezepte", über den man ab jetzt und in Zukunft eine Liste aller nachkochbaren Gerichte abrufen kann; nach Themengebieten und dann alphabetisch sortiert. Darüber hinaus gibt es hier die Möglichkeit, einen Post unter verschiedenen Themen abzuspeichern, was für die Katalogisierung und Systematisierung viele Vorteile bietet. Auch das Layout gefällt mir besser, wobei ich daran in Zukunft sicher noch herumbasteln werde.
Kommentieren geht ganz leicht, indem man unten auf "keine Kommentare" klickt, seinen Text eingibt, im Menü "Name/URL" auswählt und ins "Name" Feld einen solchen einträgt ("URL" kann man auch freilassen).
Verbesserungsvorschläge und -ideen nehme ich zwischendurch gerne entgegen, gern auch unter porcelinablue@heartcooksbrainblog.de. Viel Spaß und schön, dass ihr da seid!

Kommentare:

  1. Willkommen bei den Blogspottern ;-).

    Auch ich ging einst (schweren Herzens) von twooday weg.
    Nicht ganz aus technischen Gründen.
    Aber auch.

    Bin mal gespannt, ob es auch Dir so ergeht wie mir und vielen, vielen anderen zuvor, die dies feststellten:
    "Twoday-Blogger folgen Abtrünnigen als Leser nicht zu Blogspot."

    Sei gespannt..;-)

    AntwortenLöschen
  2. Hier kann man fett und kursiv schreiben. Dadurch find ich den Wechsel okay jetzt. Hab mich schon sehr eingeschränkt gefühlt vorher.

    AntwortenLöschen
  3. Die ersten Irren haben sich schon eingefunden!

    AntwortenLöschen
  4. Miracle Man, mach ihr doch keine Angst! Hier ist noch eine Irre, die mit umgezogen ist. :-*

    AntwortenLöschen